Schäden durch Feuchtigkeit im Mauerwerk

Gesundheit und Hygiene:

 Raumklima (Auswirkungen auf Gefühl der Behaglichkeit)
Temperaturgefälle vom Rauminneren zu den Wänden
 organische Schädlinge, Pilze (Schimmel, Hausschwamm), Fäulniserreger
 Krankheiten (Erkältung, Rheuma u.v.m.)

  • Fleckenbildung an Wänden
  • Schimmelpilze an Wänden



Bautechnische Schäden:

Ausblühungen und kristalline Sprengung = Putzschäden
Frostsprengung:Wasser zu Eis = Volumenzunahme um 9% = Stein- und Putzsprengung
 Krustenbildung durch Salze (Salpeter)
 höhere Energiekosten (für Heizung) durch verminderte Wärmedämmung
 Möbel und Fußböden werden in Mitleidenschaft gezogen (Holz quillt und verrottet)

  • Schäden durch nasse Wände im Mauerwerk
  • Schäden durch nasse Wände im Mauerwerk